ÜBER UNS

Seit mehr als 30 Jahren optimiert Xingfa seine vertikal integrierten Aktivitäten, um Phosphor-basierte Feinchemikalien in mehr als 50 Ländern weltweit erfolgreich zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten. Unser Team von mehr als 10.000 Mitarbeitern ist stolz darauf, die Kontrolle über Rohstoffe von unserem Betrieb bis zu Ihrem Betrieb in den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Landwirtschaft, Pharma und Nahrungsergänzung sowie Industriemärkte zu gewährleisten.

Firmen Zeitlinie

1984

Xingfa County Chemicals Plant, der Ausgangspunkt der Xingfa Gruppe, wird gegründet

1993

Die erste professionelle Produktionslinie von Phosphorsäure (Lebensmittelqualität) beginnt mit einer Kapazität von 8.000 Tonnen pro Jahr.

1994

Xingfa Group wird gegründet

1999

Xingfa wird an der Börse in Shanghai neu notiert

2009

Xingfa USA Corporation wird durch die Hubei Xingfa Chemicals Group Co., Ltd. gegründet.

2010

Xingfa USA als juristische Person gebildet

2013

Xingfa USA Corporation zieht in den ständigen Firmensitz außerhalb von Chicago, Illinois

2017

Xingfa USA investiert aggressiv, um das Wachstum in Nordamerika zu unterstützen

Nachhaltigkeit

Xzellenz in der Nachhaltigkeit

Unser Engagement für nachhaltige Energie macht uns nicht nur zu einem grünen Marktführer für die Branche, sondern bietet auch Kostenkontrolle für unsere Partner. Wir besitzen und betreiben mehr als 30 Wasserkraftwerke, die bis zu 50% unseres jährlichen Energiebedarfs erzeugen. Wir bieten nicht nur eine zuverlässige Phosphatversorgung an, sondern sorgen auch für die Sicherheit, dass unsere Produkte ethisch und verantwortungsvoll hergestellt wurden.

Außergewöhnliche Qualität

Unsere überlegenen Prüfungsergebnisse und Branchenzertifizierungen, darunter ISO9001, ISO14001, ISO18000, ISO22000, NSF International, KOSHER, HALAL und BRC, bestätigen die Einhaltung der höchsten Fertigungsstandards durch Xingfa. Wir freuen uns, den Prüfungsanforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN BEI LEBENSMITTELN UND GETRÄNKEN HELFEN?